Peking-edle Lasertechnologie Co., Ltd.
 EMail: info@noblelaser.com      Whatsapp:+8615731130162  
Sie sind hier: Haus » Nachrichten » Produkt-Nachrichten » Der Unterschied zwischen Laser -Haarentfernung und IPL

Der Unterschied zwischen Laser -Haarentfernung und IPL

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-11-24      Herkunft:Powered

Der Unterschied zwischen Laser -Haarentfernung und IPL

Wenn Sie sich mit Behandlungsmöglichkeiten für die Optionen für die Behandlungen befasst haben Permanente Haarentfernung Dann sind Sie wahrscheinlich sowohl auf Laser -Haarentfernung als auch auf IPL gestoßen und fragen sich, was der Unterschied ist. Kurz gesagt, die Laser -Haarentfernung ist sicherer, effektiver und die einzige Möglichkeit, wie Haarentfernung jemals durchgeführt werden sollte.

Beide Behandlungen sind seit Mitte der neunziger Jahre im Handel erhältlich, unterscheiden sich jedoch deutlich. Das Problem hier ist, dass viele Haarentfernungskliniken behaupten, eine Haarentfernung zu liefern, wenn sie tatsächlich nur IPL verwenden. In diesem Artikel klären wir einige Missverständnisse und schießen gerade, wenn wir über den Unterschied zwischen Laser -Haarentfernung und IPL -Haarreduzierung sprechen. Nachdem Sie dies gelesen haben, wissen Sie, wonach Sie achten müssen.

Beide Behandlungen der Haarentfernung beinhalten die Erzeugung von Lichtenergie, die dann in das dunkle Pigment des Haares aufgenommen wird, um letztendlich den Haarfollikel zu beschädigen. Ziel ist es, die Haarwurzel zu zerstören und auch das Haarwachstum zu reduzieren.

Licht ist am besten absorbiert und wird von dunklen Objekten angezogen. Wir haben alle davon gehört, im Sommer dunkle Kleidung zu tragen und viel heißer zu sein als das Tragen von Weiß. Es ist wahr! Dunklere Kleidung absorbiert die Lichtenergie und verwandelt sie in Hitze, während hellere Kleidung sie reflektiert. In ähnlicher Weise wird Laserenergie durch dunkles Pigment in der Haut (aber mit viel mehr Geschwindigkeit und Intensität) viel mehr absorbiert. In technischeren Begriffen kann diese dunkle Zielmaterie (Chromophor) natürlich auftreten oder künstlich eingeführt werden. Melanin gilt für die meisten Laser als primäres Chromophor. Haarentfernungslaser zielen selektiv auf einen von drei Chromophoren ab: Kohlenstoff, Hämoglobin oder Melanin.

Laser hat drei einzigartige Eigenschaften

  • Laser ist monochromatisch, dass das von einem Laser emittierte Licht eine Wellenlänge (Farbe) hat. Im Gegensatz dazu ist gewöhnliches weißes Licht eine Kombination aus vielen verschiedenen Wellenlängen (Farben).

  • Laser ist kohärent, was bedeutet, dass das Licht völlig verstärkt und sich nicht selbst absagt. Das kohärente Licht, das durch einen Laser erzeugt wird, unterscheidet sich von gewöhnlichem Licht darin, dass es aus Wellen derselben Wellenlänge und in Phase (d. H. In Schritt miteinander) besteht - gewöhnliches Licht enthält viele verschiedene Wellenlängen und Phasenbeziehungen.

  • Laser ist "kollimiert", was bedeutet, dass die Lichtwellen parallel sind. Dies macht Laserlicht sehr stark, da fast 100% des Lichts bei der Behandlung der Haarreduktion wirksam sein können.

Laser verwenden eine Wellenlänge, um ein spezifisches Chromophor, das Melanin ist, selektiv abzielen. Dies ermöglicht eine tiefere Durchdringung und die Energie wird direkt zum Ziel gerichtet und nicht von den anderen Chromophoren im Weg des Strahls absorbiert. Laser zerstören spezifische Ziele selektiv und verursachen den umgebenden Gewebe bei ordnungsgemäßer Verwendung keinen Schaden. Lasermaschinen werden so eingestellt, dass die genaue Wellenlänge zur Behandlung Ihres Haares erforderlich ist.

Intensives Pulslicht (IPL)

IPL -Geräte dagegen sind nicht Laser. Diese Geräte erzeugen ein breites Wellenlängenspektrum (wie eine Glühbirne) und können nicht auf einen konzentrierten Strahl fokussiert werden. Da eine Reihe verschiedener Wellenlängen in einer Vielzahl von Tiefen dispergiert ist, werden nur einige davon effektiv vom Haarfollikel absorbiert, was zu minderwertigen Ergebnissen führt und das Verbrennungsrisiko erhöht.

  • Intensives gepulstes Licht (IPL) ist nicht Monochromatisch, was bedeutet, dass IPL viele verschiedene Farben hat und nur ein kleiner Prozentsatz davon bei der Behandlung der Haarreduktion wirksam ist.

  • IPL ist nicht kohärent und verstärkt nicht, dass es bei der Behandlung der Haarreduktion weniger wirksam ist.

  • IPL ist nicht kollimiert und verteilt sich daher schnell, was es bei der Behandlung der Haarreduktion weniger wirksam macht.

Intensives gepulstes Licht - nicht so intensiv ...

IPL -Maschinen verwenden typischerweise einen Wellenlängenbereich von 500 bis 1000 nm. Da diese Wellenlängen der Haut ausgesetzt sind, besteht keine Fähigkeit, dass das Licht zwischen Chromophoren innerhalb der Haut unterscheidet. Aufgrund des breiten Lichtspektrums ist es häufig schwierig, ausreichende Energie zu erhalten, um bestimmte tiefe Ziele wie Haare zu zerstören. Kleiner mehr Oberflächliche Ziele wie Pigment und Gefäßlegionen absorbieren den größten Teil der Energie. Um tiefere Ziele zu heizen, müssen höhere Energieniveaus eingesetzt werden, dies erhöht jedoch das Risiko für Verbrennungen und verschiedene Komplikationen. Diese nachteiligen Wirkungen umfassen Hyperpigmentierung, Hypo-Pigmentierung, Blasenbildung und potenziell Narben.

Die Vorteile der Verwendung von Laser über IPL:

  • IPL ist eine billigere, weniger wirksame Technologie zur Reduzierung von Körperhaaren.

  • Laser sind weitaus präziser und können selektiv dunkeles, grobes Haare abzielen, während die umgebenden Bereiche unbeschädigt bleiben.

  • Jeder Laserpuls nimmt einen Bruchteil einer Sekunde und kann mehrere Haare gleichzeitig behandeln.

  • Lasereinstellungen können an Ihren spezifischen Hautton und Haarfarbe angepasst werden.

  • Laser haben die Fähigkeit, alle Hautfarben sicher zu behandeln, während IPLs auf dunkleren Hauttypen Verbrennungen verursachen können.

Der Hauptunterschied zwischen Laser und IPL für die Haarentfernung liegt in der Technologie, die jeder zum Erzeugen von Licht sowie den verschiedenen Eigenschaften des verwendeten Lichts verwendet.

Die Lasertechnologie ist einfach viel effektiver und erzielt wesentlich bessere Ergebnisse als IPL, wobei die meisten Kunden nach vier bis acht Behandlungen optimale Ergebnisse einer dauerhaften Haarentfernung von 80% oder mehr erzielen.

IPL -Maschinen haben jedoch einen wichtigen Platz bei der Behandlung von Haut. IPL bietet eine angemessene Behandlung für Hautprobleme wie oberflächliche Pigmentierung, Rötung und Kapillaren, ist jedoch nicht für die Haarentfernung geeignet. Darüber hinaus sind diese Geräte nicht für dunklere Haut geeignet.


Über uns

Behandlung

Service

Peking-edle Lasertechnologie Co., Ltd.
EMail: info@noblelaser.com
Telefon: +86-10-59937720
WhatsApp: +86-15731130162
Skype: noblelaser
Copyright   Peking-edle Lasertechnologie Co., Ltd. alle Rechte vorbehalten.